LED Beleuchtung für Innebereiche wie z.B. Einkaufszentren

Wie arbeitet i-save als ODM/OEM?

Unser Berliner Büro dient als Point-of-Contact für weltweite Anfragen. Von hier aus erfolgen Qualitätssicherung nach europäischen Standards und die Projektleitung für den gesamten Prozess von der Entwicklung bis hin zur Auslieferung.
So sichert i-save europäische Qualitätsstandards und bietet fachkundige und erfahrene Ansprechpartner in räumlicher Nähe zum Partner. Fertigung und Rechnungsstellung erfolgen durch unsere Holding in China, bzw. Hong Kong, um konkurrenzfähige Preise gewährleisten zu können.

In firmeneigenen, nach ISO 9001 und TS 16949 Standard zertifizierten Fabriken produziert i-save Teile für Leuchten, Prototypen und LED Leuchten in Einzel- und Serienfertigung. Ein moderner Maschinenpark zur Verarbeitung von Metall und Plastik sowie erfahrene deutsche und chinesische Ingenieure ermöglichen flexible, qualitäts- und zielorientierte Produktionsbedingungen.

i-save reagiert flexibel auf Kundenwünschei-save reagiert flexibel auf Kundenwünsche

Qualität als Anspruch und Leitbild

Alle Prozesse bei i-save unterliegen dem Gedanken des Constant Quality Improvement (CQI).

Durch den CQI-Prozess erreicht i-save ein Höchstmaß an Kosteneffizienz und Kundenzufriedenheit. Gleichzeitig ist i-save in der Lage sowohl schnell und zuverlässig auf Kundennachfragen zu reagieren als auch permanent geforderte Qualitätsstandards beizubehalten.
Unsere Partner werden während des gesamten Fertigungsprozesses mit Reportings über den Stand der Dinge unterrichtet.
Das Controlling aller Prozesse erfolgt durch das Berliner Büro. 

i-save Constant Quality Improvement (CQI)i-save Constant Quality Improvement (CQI)

Erfahren Sie mehr: Qualitätssicherung und Zertifizierung

Kontaktieren Sie uns zum Thema: LED in OEM/ODM Fertigung